Bleaching, genial & einfache Anwendung.

So einfach, so genial..
Home Bleaching mit dem Verkaufsschlager aus den USA.


vorher und nachher

Auf was achten Sie bei einem Menschen als erstes?
Genau, auf sein Lächeln. Und mit schönen weißen Zähnen wird ein freundliches Gesicht gleich noch sympathischer wahrgenommen. Wenn Sie momentan noch unter gelblichen Zähnen oder unschönen Zahnverfärbungen zu leiden haben, möchten wir gerne mit einem ultimativen Tipp in Sachen weiße Zähne weiterhelfen?

Denn es gibt den neuen Whitening-Pen!
Das Besondere am in den USA schon legendären Whitening-Pen: Es geht alles super einfach und vor allem ? es funktioniert! Bereits mit wenigen Minuten Zeitaufwand und etwas Disziplin bei der Anwendung lassen sich bemerkenswerte Ergebnisse in Richtung strahlend weißer Zähne erzielen. Man pinselt mit dem praktischen Bleaching-Stift die Zähne sorgfältig ein, lässt die Wirkstoffformel rund eine Minute einwirken, ausspülen ? fertig. Mit dem preiswerten Stift von Superweiss.com fürs unkomplizierte Home Bleaching werden ihre Zähne wieder schön weiß, ganz ohne aufwändig-teures Bleaching beim Zahnarzt. Probieren Sie es aus!

Bleaching beim Zahnarzt? Leider oft zeitintensiv und teuer?

menEin Bleaching zum Aufhellen Ihrer Zähne bieten auch die meisten Zahnärzte an. Dieses Zähne Bleichen mittels verschiedener Techniken erfordert jedoch einiges an Zeitaufwand und finanzieller Investition. Zahnärzte bieten verschiedene Lösungen für das Bleaching an. Bei einer wird für den Kunden eine individuelle Kunststoffschiene gefertigt, die dann für bis zu acht Stunden vom Patienten getragen werden muss. Dabei sind teilweise bis zu 10 oder sogar 15 Sitzungen nötig, um die entsprechenden Ergebnisse zu erzielen. Wer sich Zeit, die Fahrtkosten und die Rechnung vom Zahnarzt sparen möchte, entscheidet sich daher besser für ein echtes Home Bleaching.

Wenn es schnell gehen soll: Power-Bleaching
Für die ganz Eiligen bieten manche Zahnärzte inzwischen auch ein so genanntes Power-Bleaching an. Wer sich dafür interessiert, sollte zunächst genau nach den Kosten fragen, denn Power Bleaching ist eine durchaus kostspielige Angelegenheit. Bei so einer Sitzung setzt der Zahnarzt spezielle Zahnaufheller ein, die unter Einsatz spezieller Bleaching-Lampen dann für eine Viertel- oder halbe Stunde ihre Wirkung entfalten. In einem zweiten Schritt erfolgt der Abtrag des Wirkstoffes. Diese Prozedur wird in der Folge noch ein- bis zweimal wiederholt, was sich insgesamt auf einen Zeitaufwand von 90-120 Minuten in der Zahnarztpraxis summiert.

Einfacher, kostengünstiger und effektiver klappt das Zahn-Bleaching mit der ultimativen Lösung: dem vielfach bewährten Whitening Pen!

mens

Kundenmeinungen


Petra (47) aus Hildesheim
der Superweiss Pen ist für mich ein echtes "Wundermittel". Ich bestellte das erste Mal zwei Pens vor knapp zwei Jahren. Soeben habe ich nochmal das Monatsangebot mit den drei Superweiss Whitening Pens bestellt. Die Aufhellung meiner Zähne war echt enorm. Das hat jetzt fast zwei Jahre angehalten. Ein professionelles Bleaching beim Zahnarzt hat mich im September 2007 fast 450 EUR (inkl. Zahnreinigung gekostet). Der Superweiss Pen wirkt genauso gut, wenn nicht besser, und das für knapp 20 EUR pro Pen. Die Vorher-Nachher-Bilder habe ich in Facebook gepostet. Danke nochmal ! Eure zufriedene Kundin, Petra G.....

Mandy (22) aus Oberhof
Meine Zähne waren nach 5 Tagen Anwendung wirklich superweiss. Ich kann den Superweiss Whitening Pen nur weiterempfehlen. Aus dem Bekanntenkreis erhalte ich viel Lob wegen meiner weissen Zähne. Früher habe ich schon einmal White-Strips probiert, die ganz schmerzempfindliche Zähne verursacht haben, aber kaum eine Aufhellung erzielt haben.Der Superweiss Whitening Pen ist das beste Homebleaching-Produkt, das ich kenne. Meine beste Freundin Caren hat auch vor einer Woche bei Ihnen bestellt. Sie ist schon hellauf begeistert von dem Ergebnis. Tolle Sache.

Patrick (37) aus München
Servus. Wie versprochen, berichte ich einmal kurz von meinen Erfahrungen mit dem Superweiss Pen. Meine Zähne waren vor Beginn der Behandlung mit dem Superweiss Pen schon recht gelblich. Ich war deshalb beim Zahnarzt, um meine Zahnfarbe ermitteln zu lassen. Der Zahnarzt hat sie auf A3 festgestellt. Er wollte mir sogleich ein Office-Bleaching für 400 EUR plus 75 EUR für eine Zahnreinigung anbieten. Ich habe dankend abgelehnt und mir stattdessen 2 Superweiss Pens für 49,90 EUR bestellt. Zwei Tage später waren sie per DHL gekommen und ich habe am nächsten Tag losgelegt. Nach der 4. Anwendung konnte ich und meine Frau bereits eine leichte aber sichtbare Aufhellung wahrnehmen. Nach der 10. Anwendung war der erste Pen dann leer und zu unserer Freude ein wirklicher deutlicher Unterschied zu sehen. Ich habe dann auch den zweiten Pen noch komplett aufgebraucht. So weisse Zähne hatte ich noch nie ! Aber wie lange hält das denn ? Bis heute, also fast 1 Jahr später, sind meine Zähne noch schön weiss. Bis auf regelmäßiges Zähneputzen habe ich nichts anders gemacht. Der Zahnarzt hat übrigens zwischenzeitlich meine Zahnfarbe auf A1 bestimmt. Das ist der hellste natürliche Farbton von Zähne. Natürlich hat meine Frau auch schon lange ihre eigenen Superweiss Pens bestellt. Vier Daumen hoch. LG, Patrick

Steffi (19) aus Stuttgart
Hi liebes Superweiss Team, ich möchte mich nur nochmal bei euch bedanken. Ich habe von meinem Kieferorthopäden den Tipp mit dem Superweiss Whitening Pen bekommen. Nach meiner Zahnspange waren meine Zähne trotz professioneller Zahnreinigung noch unregelmäßig gelb-bräunlich verfärbt. Richtig hässlich. Schon nach der ersten Benutzung des Pens konnte ich sehen, dass die Verfärbung schwächer geworden ist. Als der Pen dann leer war, hatte ich superschöne und superweisse Zähne. Übrigens hatte ich keine Probleme mit dem Zahnfleisch oder Schmerzempfindlichkeit. Viele Grüsse, Steffi.

Henrik (21) aus Wien
Die Lieferung nach Österreich ging sehr flott. Am Montag Abend bestellt und am Mittwoch morgen schon da. Das erste Versprechen habt ihr schon einmal gehalten. Die Anwendung des Superweiss Pens ist easy und er wirkt sehr schnell. Im Vergleich zum teuren Bleaching ist der Superweiss Whitening Pen eine echte Alternative. Ich fühle mich mit meinen weissen Zähnen selbstbewusster und komme auch bei meinen Kommilitoninnen viel besser an ;-).......

Riccarda (24) aus Rüthi, CH
Grüezi aus der Schweiz. Mein Dentaldoktor verlangt 700 Franken für eine Zahnaufhellung. Das ist für mich als Studentin viel zu viel Geld. Ich habe von meiner Schwester von dem Superweiss Whitening Pen aus den USA gehört. Der hat auch ihre Zähne deutlich aufgehellt. Daraufhin habe ich mir auch so einen Pen geordert. Das Ergebnis ist phänomenal. Von Tag zu Tag wurden meine Zähne weisser. Ich kann den Superweiss Whitening Pen uneingeschränkt empfehlen. LG, Ricci